Search Site

Timberland Boots - Zahlen, Daten, Fakten, Größenhilfe

Timberland Boots - zeitlos und modern

Timberland 6-Inch Boot "Inspiriert von der Vergangenheit, gemacht für die Gegenwart." - das ist die Philosophie, die hinter den zeitlosen Kollektionen der Traditionsmarke steht, und das Beste vom Alten mit dem Neuen vereint. Timberland wurde in der freien Natur geboren, und im Lauf der Jahre wurden so die hochwertigen Wanderschuhe und Outdoor Boots entwickelt, die heute so beliebt, und längst nicht mehr nur auf ihre ursprüngliche Funktion beschränkt sind.
Alles begann 1955 als Nathan Swartz die Abington Shoe Company kaufte, mit dem Bestreben, hochwertige und robuste Schuhe an den amerikanischen Mann zu bringen. Was mit Nathan Swartz und seinen beiden Söhnen Sidney und Herman als kleines Familienunternehmen begann, sollte zehn Jahre später durch die Erfindung der "Injection Molding" Technologie für wasserfeste Stiefel die Schuh-Industrie revolutionieren. Durch das Verschweißen der Sohle mit dem Leder setzte die kleine Firma ganz neue Maßstäbe, die mit der Markteinführung des ersten wasserfesten Stiefels, des "Yellow Boot", einen neuen Höhepunkt erreichten. 1973 schließlich wurde aus der Abington Shoe Company die Timberland Company, die Marke, die sich heute nicht nur bei Outdoor Fans so großer Beliebtheit erfreut. Der Erfolg von Timberland beruht letztendlich vorallem auch auf ihrem Erbe und der großen Erfahrung, mit der sie es meisterhaft verstehen, traditionelle Qualität mit modernen Silhouetten und Designs zu kombinieren. Sneaker und Stiefel von Timberland sind inspiriert von der Vergangenheit und gemacht für die Gegenwart. Sie fokussieren sich auf die vielseitigen Ansprüche, die der Alltag an die Schuhe und ihre Träger stellt, sehen dabei stets gut aus und fühlen sich gut an, egal wo man ist, was man macht oder wie das Wetter ist.
Heute zählt Timberland mit einer Markenpräsenz in über 90 Ländern und weltweit fast 700 Stores zu den führenden Unternehmen für Schuhe, Bekleidung und Accessoires in Premiumqualität. Damen, Herren und Kinder, die einen modernen, aktiven und spontanen Lifestyle pflegen, stehen bei den zeitlosen Timberland Kollektionen im Vordergrund, aber ebenso diejenigen, die einfach den klassischen, rustikalen Charme der Timberland Boots lieben.

Timberland 6-Inch Boot

Der originale Timberland Yellow Boot

Der Original "Yellow Boot" - gemacht um für Generationen zu halten!
Vor mittlerweile über 40 Jahren revolutionierte ein schlichter Arbeitsstiefel die Schuh-Industrie und setzte neue Maßstäbe in der Branche. Hochwertige Handwerkskunst und der amerikanische Erfindergeist bildeten die Grundlage für den 6-Inch Boot von Timberland, heute auch besser bekannt als "Yellow Boot". Als er 1973 zum ersten Mal auf den Markt kam war er weit entfernt von der Fashion-Ikone, zu der er in den vergangenen 40 Jahren geworden ist. Hochwertiges, vollnarbiges Nubukleder, dicke Gummisohlen und beispielloses handwerkliches Können, das war der erste wasserfeste Stiefel von Timberland. Der "Timberland" wie er einfach genannt wurde, war nie dazu gedacht eine Fashion-Ikone oder ein Lifestyle Accessoire zu werden. Er war gemacht für die hart arbeitenden Männer New Englands und folgte weder Trends noch orientierte er sich an Laufstegen, sondern einzig und allein an der Funktion, die er erfüllen sollte: ein robuster, strapazierfähiger Stiefel zu sein, der seinem Träger sicheren Halt und trockene Füße in der rauen Natur bietet. Die Stiefel von Timberland sind diesem Erbe immer treu geblieben, und genau diese Authentizität macht den großen Erfolg aus, den sie heute haben und der Designer in aller Welt immer wieder dazu inspiriert, neue Trends zu kreieren.

DIE ERFOLGSGESCHICHTE DES YELLOW BOOT IN EUROPA
In den frühen 1980er Jahren war die Marke Timberland in Europa vorallem für qualitativ hochwertige, handgenähte Bootsschuhe bekannt. Aber Mitte der 1980er wollte jedermann mehr über den neuartigen Yellow Boot erfahren. Aus diesem Grund organisierten Timberland Händler eigene Schuh-Shows in ganz Europa. Das robuste, wasserdichte Nubukleder glich nichts, was man bisher bei solchen Schauen gesehen hatte. Schon bald fand der Yellow Boot so seinen Weg in Sportfachgeschäfte der Luxusklasse, in Warenhäuser und Herrenmode-Geschäfte in Italien, dem Vereinigten Königreich und Deutschland.
Italien stellte dabei das Epizentrum der Yellow Boot Explosion in Europa dar. Und einen Teil des sprunghaften Popularitätsanstieges kann den "Paninaro" zugeschrieben werden. Die Paninaro Bewegung in den frühen 1980er Jahren war eine Subkultur von Jugendlichen, die dafür bekannt waren, sich regelmässig in der "Al Panino" Bar zu treffen - ein populärer Sandwich- und Burger-Laden in Mailands Stadtteil Via Agnello. Die Jugendlichen damals machten den Yellow Boot zu einem Eckpfeiler ihres modischen Stils, und bis zur Mitte der 1980er hatte sich der Yellow Boot beim Mittelstand auf ihrer Suche nach dem "Made in the USA"-Look in der italienischen Mode-Kultur etabliert.

DER YELLOW BOOT IN ASIEN - SYMBOL FÜR INDIVIDUALITÄT
Nicht nur in Europa erlebte der Timberland Boot einen Siegeszug. 1985 entstand in Hong Kong der urbane Hip-Hop Style, der sich schließlich auch nach Japan ausbreitete. Mit ihm kam eine große Nachfrage-Welle nach dem Yellow Boot. Die Mode war stark beeinflusst von der amerikanischen Hip-Hop Kultur, in der die sogenannten "Timbs" ein fester Bestandteil waren. Mit der Zeit wurde der klassische Yellow Boot für viele junge Erwachsene in Asien so zu einem Symbol für Unabhänigkeit und Individualität.

Wie individuell der zeitlose Klassiker sein kann, sieht man an den zahlreichen Kollaborationen mit berühmten Labels und Künstlern aus aller Welt:

 

STAPLE DESIGN

UNDEFEATED

MASTERMIND JAPAN

MARK MCNAIRY

TOMMY
 




Folgende Eigenschaften zeichnen den Timberland 6-Inch Premium Boot aus

  1. er war der erste wasserdichte Lederstiefel
  2. er besteht aus Premium Leder
  3. sein Leder ist Silikon-imprägniert
  4. er ist wasserdicht
  5. er ist im Injection Molding Verfahren gefertigt
  6. seine Nähte sind versiegelt
  7. er wird mit vierfachen Nähten für lange Haltbarkeit gefertigt
  8. er besitzt ein Primaloft® Warmfutter
  9. er besitzt rostfreie Messingösen
  10. er hat eine Anti-Fatigue Innensohle
  11. er hat strapazierfähige Taslan Schnürsenkel aus Nylon


Anklicken zum Vergrössern


Timberland Bootsschuhe

Der originale Timberland Bootsschuh

So wie ein guter Stiefel ein Muss im Winter ist, so sollte auch ein authentischer Timberland Bootsschuh zu jeder Manns Sommergarderobe gehören. Was heute eine modische Selbstverständlichkeit ist, begann vor über 35 Jahren mit der Frage, wie man für optimalen Halt auf den rutschigen Flächen an Deck sorgt. Um diese Frage zu beantworten hat Timberland 1979 seinen ersten Bootsschuh entworfen. Natürliches, reißfestes Premium-Leder, haltbare Nylonnähte und stabile, robuste Messingösen bescherten den Bootsschuhen von Timberland bald den Ruf als strapazierfähigste Bootsschuhe auf dem Markt. Was vor über 35 Jahren als praktisches Kleidungsstück für den Alltag auf Deck begann, ist durch den konsequenten Fokus auf Qualität zu einem modernen Klassiker und einer echten Fashion-Ikone geworden.

Seine hohe Leistungs-und Strapazierfähigkeit, erfolgreich kombiniert mit klassisch gutem Aussehen und klaren Linien haben dem Bootsschuh von Timberland bis heute ein sehr viel breiteres Publikum beschert als man damals hätte ahnen können.
Von den heutigen Bootsschuhträgern haben die Meisten noch nie einen Fuß an Deck eines Bootes gesetzt, wodurch sie einen ganz anderen Zugang zu dem Produkt "Bootsschuh" haben. Für sie ist der klassische Bootsschuh ein reines Fashion-Produkt, was ihm zur Etablierung als echte Stilikone verhalf. Diesem Umstand ist es zu verdanken, dass sich heute einige der bekanntesten und genialsten Köpfe der Modewelt dieses Kultklassikers annahmen und ihn völlig neu interpretierten, und dabei dennoch dem Erbe und der Handwerkskunst treu geblieben sind, die diesen Schuh geprägt haben.

VOM KLASSISCHEN ORIGINAL BIS ZUM BARFUß-LEDER-STIL - ES GIBT EINEN BOOTSSCHUH FÜR JEDEN GESCHMACK UND JEDE GELEGENHEIT
Ob an Deck eines Bootes auf hoher See oder zur stimmungsvollen Sommerpartie im modebewußten Kreis - der Timberland Bootsschuh fühlt sich längst auf jedem Parkett zuhause. Der stilvolle und praktische Begleiter ist adrett, schick und sportlich, und obwohl er ein klassischer Freizeitschuh ist, kann er in der richtigen Kombination auch zu einem eleganten Hingucker werden. Chinos und Shorts in Kombination mit einem T-Shirt oder Hemd schaffen einen zeitlosen Look passend für jedes Alter. Doch auch die Kombination mit auffälligen Prints oder Blockfarben ist möglich - dank der klassischen Form des Bootsschuhs entsteht ein harmonisches Ensemble, das auch gewagtere Statement Teile perfekt in Szene setzt.
Für den stilsicheren, eleganteren Auftritt bietet sich die Kombination mit schmal geschnittenen Jeans, weißem Shirt und einem Statement-Blazer an. So entsteht ein eleganter Look, ohne dass es zu förmlich wirkt.
So vielfältig wie die Menschen, die den Bootsschuh tragen, so wandlungsfähig ist er auch: zeitloser und stilvoller Begleiter und gleichzeitig praktisches, und heiß begehrtes Kultobjekt.


DAS ZEICHNET DEN TIMBERLAND ICON 3 EYE CLASSIC AUS:

  1. entworfen 1978
  2. hochwertiges, reißfestes Premium Leder
  3. zeitlose Mokassin Machart
  4. handgefertigte, strapazierfähige Nähte
  5. praktische 360°–Funktions-Schnürung
  6. stabile, rostfreie Messingösen
  7. robuste, abriebfeste Profilsohle
  8. bequemer, gepolsteter Schaftrand

Timberland Boots Größenhilfe

BABIES/SÄUGLINGE
0 – 1 Jahre
Größe: 0 – 4
- einfaches An- und Ausziehen
- primär als Schutz für die Füße entworfen
- natürliche und flexible Materialien

KLEINKINDER
1 – 5 Jahre
Größe: 4 – 12
Entworfen, um den Anforderungen wachsender Kinderfüße gerecht zu werden.
- leicht und flexibel
- weiche, hochwertige Materialien
- weiter Vorderfußbereich für eine natürliche Bewegung der Zehen
- begünstigt natürliche Bewegungen
- Platz zum Wachsen
- einfaches An- und Ausziehen

KINDER/JUGENDLICHE
Kinder 5 – 9 Jahre / Jugendliche 9 – 13 Jahre
Kindergrößen: 12.5 – 3 / Jugendliche Größen: 3.5 – 7
- robuste und strapazierfähige Konstruktion
- Einlagen für Füße im Schulalter
- Wasser- und Schmutzabweisend
- flexible und komfortable Unterstützung

Babies / Säuglinge

CM 8 9 9.5 10 10.5 11
EU 15 16 17 18 18.5 19
US 0 1 2 2.5 3 3.5
UK 0 0.5 1.5 2 2.5 3

Kleinkinder

CM 12 12 12.5 13 13.5 14 14 14.5 15 15.5 16 16 16.5 17 17.5 18 18.5
EU 20 20.5 21 22 22.5 23 23.5 24 25 25.5 26 26.5 27 28 28.5 29 30
US 4 4.5 5 5.5 6 6.5 7 7.5 8 8.5 9 9.5 10 10.5 11 11.5 12
UK 3.5 4 4.5 5 5.5 6 6.5 7 7.5 8 8.5 9 9.5 10 10.5 11 11.5

Kinder

CM 18.5 19 19.5 20 20.5 20.5 21 21.5
EU 30.5 31 32 32.5 33 34 34.5 35
US 12.5 13 13.5 1 1.5 2 2.5 3
UK 12 12.5 13 13.5 1 1.5 2 2.5

Jugendliche

CM 22 22.5 22.5 23 23.5 24 24.5 25
EU 35.5 36 37 37.5 38 39 39.5 40
US 3.5 4 4.5 5 5.5 6 6.5 7
UK 3 3.5 4 4.5 5 5.5 6 6.5

Männer

CM 23.5 24 24 24.5 25 25.5 26 26.5 27 27.5 28 28.5 29 29.5 30 30.5 31 31.5 32 32.5 33
EU 37.5 38 39 39.5 40 41 41.5 42 43 43.5 44 44.5 45 45.5 46 47 47.5 48 49 49.5 50
US 5 5.5 6 6.5 7 7.5 8 8.5 9 9.5 10 10.5 11 11.5 12 12.5 13 13.5 14 14.5 15
UK 4.5 5 5.5 6 6.5 7 7.5 8 8.5 9 9.5 10 10.5 11 11.5 12 12.5 13 13.5 14 14.5

Frauen

CM 21 21.5 22 22.5 23 23.5 24 24.5 25 25.5 26 26.5 27 27.5 28 28.5 29
EU 34.5 35 35.5 36 37 37.5 38 38.5 39 39.5 40 41 41.5 42 42 44 44.5
US 4 4.5 5 5.5 6 6.5 7 7.5 8 8.5 9 9.5 10 10.5 11 11.5 12
UK 2 2.5 3 3.5 4 4.5 5 5.5 6 6.5 7 7.5 8 8.5 9 9.5 10

Timberland Boots - Die Technologie hinter dem Stiefel

Seit mittlerweile über 60 Jahren sind Timberland Stiefel und Schuhe ein Sinnbild für Qualität und Strapazierfähigkeit. Das Erbe von Timberland hat neue Maßstäbe gesetzt, aber auch neue Ansprüche geschaffen. Timberland Boots werden nicht nur als Arbeitsstiefel geschätzt, sondern sind auch, ebenso wie Timberland Bootsschuhe, echte Fashion Highlights in jedem Outfit. Um den Ansprüchen seiner Kunden, sowie auch den eigenen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden, entwickelt Timberland die Technologien hinter ihren Stiefeln stetig weiter, aber nicht ohne dabei auch auf den Umweltaspekt zu achten.

SCHUTZ UND PERFORMANCE - DAS STECKT IN DEN STIEFELN VON TIMBERLAND

Feines Leder FEINES LEDER
STRAPAZIERFÄHIG, HOCHWERTIG, ROBUST


Seit über 40 Jahren ist Timberland jetzt für die sorgfältige Auswahl nur des besten wasserabweisenden und nicht wasserabweisenden Leders bekannt - es liegt ihnen quasi im Blut. Die richtige Materialauswahl ist extrem wichtig, um qualitativ hochwertige Schuhe herzustellen, und die Auswahl des richtigen Leders ist entscheidend, wenn es darum geht, das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

TECHNOLOGIE UND MATERIAL
Timberland hat sich bewußt dazu entschieden, das qualitativ hochwertigste Leder nur von Gerbereien zu beziehen, die eine Silber-oder Goldwertung von der Leather Working Group für ihr Wasser-, Energie- und Abfall-Management erhalten haben. Angefangen vom originalen "Wheat" Nubukleder bis hin zu speziell entworfenen Gerbungen, hat Timberland immer nur das feinste Leder ausgewählt, das nicht nur robust und haltbar, sondern auch geschmeidig ist, und den Look und das Gefühl eines gut eingetragenen Schuhs vermittelt.

DIE VORTEILE
Die akribische Auswahl des Leders erlaubt es Timberland, eine große Auswahl an robusten und gleichzeitig raffinierten Schuhen anzubieten. Das Leder ist handwerklich auf höchstem Niveau verarbeitet, wodurch es mit einem außergewöhnlichen Look überzeugt, und dabei gleichzeitig so wichtige Attribute aufweist wie Komfort, Haltbarkeit und potentielle Wasserfestigkeit.
Timberlands langjährige Reputation in Sachen feinstes Leder stellt sicher, dass man ein Produkt bekommt, dass zwar von der Vergangenheit inspiriert aber für das Heute gemacht wurde.


Waterproof WATERPROOF
EINE ÜBER 40-JÄHRIGE VERPFLICHTUNG, FÜßE TROCKEN ZU HALTEN


Von Anfang an hat Timberland es als seine Verpflichtung angesehen, Schuhe herzustellen, in denen die Füße des Trägers jederzeit trocken bleiben, sodass er auch den widrigsten Umständen selbstbewußt entgegentreten kann. Diese Philosophie wird bis heute mit großem Erfolg aufrechterhalten.

DIE TECHNOLOGIE
Silikon-imprägniertes Leder, versiegelte Nähte, wasserfeste und atmungsaktive Membranen von Gore-Tex®, die das Wasser draußen halten und gleichzeitig die Feuchtigkeit des Schweißes passieren lassen, sowie Injection Molding-Außensohlen sind nur ein paar der Werkzeuge, die Timberland verwendet, um Füße trocken zu halten. Um wirklich sicher zu gehen, dass die Qualitätsstandards erreicht werden, durchlaufen Schuhe und Stiefel von Timberland ein Test-Programm, das einige der höchsten Industriestandards enthält.
Der statische Test: Schuhe, die darauf hoffen, das Timberland Waterproof-Zeichen zu erhalten, müssen zuerst vier Stunden in Wasser überstehen. Die Wasserhöhe beträgt dabei 60% des Schuhs, bis zu einem Maximum von 120mm. Nur wenn der Schuh anschließend im Inneren noch komplett trocken ist, gilt der Test als bestanden.
Der Flex-Test: Bei diesem Test muss das Innere des Schuhs auch nach 15.000 Flexbewegungen unter Wasser noch trocken sein. Das Testszenario entspricht dabei einer durchgehenden Wanderung von 27km unter sehr nassen Bedingungen. Der Testablauf erfolgt mit 15.000 Flexbewegungen an einem einzelnen Stiefel, und mit einer durchschnittlichen Schrittlänge von ca. einem Meter. Da der Test nur mit einem Stiefel durchgeführt wird beträgt die tatsächliche Distanz zwischen zwei Flexbewegungen ca. zwei Meter. Auch hier gilt der Test nur als bestanden, wenn das Innere des Schuhs nach dem Test noch komplett trocken ist.

DIE VORTEILE
Durch das Timberland Waterproof Zeichen können Kunden sich stets darauf verlassen, dass Timberland nur Schuhe herstellt, die die Füße trocken halten und höchsten Komfort bieten, und das in jeder Saison aufs Neue.


Sensorflex TechnologieSENSORFLEX™ TECHNOLOGIE
DIREKTE ANPASSUNG AN JEDES TERRAIN

Timberlands SensorFlex™ Technologie ist das neueste Drei-Lagen-Sohlen-System, das dem Fuß auf jedem Untergrund und Terrain optimale Unterstützung, Komfort und Performance bietet.

DIE TECHNOLOGIE
Die SensorFlex™ Technologie ist ein Drei-Lagen-Sohlen-System, das dem Fuß stabilen Halt bietet und sich dank großer Flexibilität jeder Oberfläche anpasst. Das System besteht aus einer unterstützenden Stabilisierungsschicht, einer weicheren EVA Dämpfungsschicht in der Mitte, die Stöße absorbiert und die Belastung für den Fuß minimiert, sowie einer Außensohle mit elastischen Einschnitten und strapazierfähigen Gummisockeln, die optimale Bewegungsfreiheit und verbesserte Traktion auf jedem Untergrund bieten.

DIE VORTEILE
Durch die SensorFlex™ Technologie erhält Komfort ein ganz neues Gefühl. Das dreilagige System passt sich mit jedem Schritt an und minimiert die Belastungen durch einen unebenen Untergrund. Die SensorFlex™ Technologie absorbiert mit den unteren Lagen jegliche Art von Schlägen und Stößen, während die Füße durch die obere Lage gestützt werden.


ClimapathCLIMAPATH™
REDUZIERT NÄSSE. ERHÖHT DEN KOMFORT.


DIE TECHNOLOGIE
Die Climapath™ Technologie ist ein Klimakontrollsystem, das für die Luftzirkulation in Schuhen entwickelt wurde. Es reduziert Feuchtigkeit und schafft ein angenehmeres Umfeld für den Fuß. Das einzigartige Design der Climapath™ Technologie nutzt eine kannelierte Materialkonstruktion, die die Luftzirkulation unterstützt, indem sie feuchte Luft durch ein System von vertikalen Kanälen im Stoff nach außen leitet. Indem die Feuchtigkeit durch die geraden Kanäle nach außen gezogen wird, behält der Fuß im Inneren des Schuhs ein trockenes und angenehmes Gefühl.

DIE VORTEILE
Sich bildende Feuchtigkeit ist einer der Hauptgründe für ein unangenehmes Tragegefühl. Mit ihrem einzigartigen Belüftungssystem gibt die Climapath™ Technologie die Feuchtigkeit nach außen ab, und erlaubt es der Luft, besser zu zirkulieren. Dies reduziert Feuchtigkeit, erhöht den Tragekomfort und sorgt dafür, dass der Fuß den ganzen Tag über trocken bleibt und sich angenehm anfühlt.


L7 SohlenprofilL7 SOHLENPROFIL
BESSERER HALT - WO AUCH IMMER DER WEG HINFÜHRT


Das L7 Sohlenprofil ist das neueste Außensohlen-Profil von Timberland, das dazu entwickelt wurde, ausgezeichneten Halt und eine neue Ästhetik zu bieten. Ursprünglich speziell für die harten Winter Neu Englands gemacht, nimmt es das L7 Sohlenprofil mit einer Vielzahl an Oberflächen auf. Dieser Fortschritt in der Timberland® Außensohlen-Technologie sorgt für ein sicheres und angenehmes Laufgefühl, wohin auch immer der Weg führt.

DIE TECHNOLOGIE
Das L7 Sohlenprofil wurde zu dem Zweck entwickelt, dem Träger bei möglichst vielen unterschiedlichen Konditionen optimalen Halt zu bieten. Das Design des L7 Sohlenprofils besteht aus multi-direktionalen Vorderkanten und abgeschrägten Seitenwänden, wodurch ein Selbstreinigungs-Effekt entsteht. Die Rillen im L-Quadrat-Format sind dabei so eng und klein angelegt, dass sich weder Schmutz noch Steine festsetzen können. Außerdem beinhaltet das Design eine erhöhte, zentrale Kante, die Broomball-Schuhen nachempfunden ist, und so für optimale Traktion sorgt. Dank Timberlands leistungsfähigster Gummimischung, dem Gripstick™ Gummi, entsteht noch mehr Traktion.

DIE VORTEILE
Das L7 Sohlenprofil wurde für höchste Performance-Ansprüche entworfen. Neben dem neuen Look der Außensohle bietet es auf den allermeisten Oberflächen hervorragende Traktionseigenschaften. Das Profil wurde sowohl im Labor wie auch in der freien Natur getestet und ist bereit, es mit unterschiedlichem Terrain aufzunehmen, und ohne Kompromisse ein zuverlässiges Laufgefühl zu schaffen.


Bio-Basierter GummiBIO-BASIERTER GUMMI
EINE NEUE ENTWICKLUNG, DIE HILFT DEN PLANETEN LEICHTER ZU BESCHREITEN


Timberland ist immer auf der Suche nach neuen Wegen, die den Einfluß auf die Umwelt minimieren, ohne dabei Einbußen bei der Qualität ihrer Produkte hinnehmen zu müssen. Mit bio-basiertem Gummi ist es möglich, den charakterischen Honig-Farbton der Außensohle des Yellow Boot in einer Weise zu reproduzieren, die deutlich umweltbewußter ist.

DIE TECHNOLOGIE
In der bio-basierten Gummimischung werden einige der synthetischen, auf Kautschuk und Petroleum basierenden Öle des Verarbeitungsprozesses durch Naturkautschuk und Pflanzenöl ersetzt. Für mindestens 10% des hergestellten Gummis müssen dabei diese bio-basierten Materialien verwendet werden. Dieser Prozess ermöglicht es, auch weiterhin die kultige, honigfarbene Außensohle für einige der bekanntesten Modelle zu verwenden, wie z.b. den originalen Yellow Boot.

DIE VORTEILE
Bio-basierter Gummi ist nur eine von vielen Möglichkeiten wie Timberland sein Engagement demonstriert, weitere Technologien und Materialien zu finden, die den Einfluß des Unternehmens auf den Planeten reduzieren. Dank dieses neuen Materials ist es ein noch besseres Gefühl, einen Schuh gewählt zu haben, der seinen klassischen Look beibehalten hat und gleichzeitig weniger Spuren in der Umwelt hinterlässt.


Anti-Fatigue TechnologieANTI-FATIGUE TECHNOLOGIE - ANTI-ERMÜDUNGS-TECHNOLOGIE
EIN FUßBETT AUS INVERTIERTEN KEGELN REDUZIERT ERMÜDUNGSERSCHEINUNGEN UND ABSORBIERT STÖßE


Ursprünglich mit den Timberland PRO® Arbeitsstiefeln eingeführt, war die exklusive Anti-Fatigue Technologie für die Leute gedacht, die ihren gesamten Arbeitstag auf ihren Füßen verbringen. Ein spezielles System im Fußbett gibt über zentrale Druckzonen Energie zurück, absorbiert Stöße und reduziert Ermüdungserscheinungen.

DIE TECHNOLOGIE
Die Anti-Fatigue Technologie entsteht durch ein einzigartiges, gegossenes Polyurethan-Fußbett, das aus geometrisch angeordneten, invertierten Kegeln besteht. Dieses System aus invertierten Kegeln fällt in sich zusammen und federt wieder zurück, so dass bei jedem Schritt der Stoß absorbiert und Energie zurückgegeben wird.

DIE VORTEILE
Unerreicht in ihrem einzigartigen Design und den daraus resultierenden Vorteilen, stellt die Anti-Fatigue Technologie eine zuverlässige Basis an Unterstützung dar. Die Anti-Fatigue Technologie garantiert den ganzen Tag über ein angenehmes Laufgefühl und hohen Tragekomfort, und ist in einer Vielzahl der Modelle aus der Timberland® Footwear Kollektion enthalten.


Green RubberGREEN RUBBER™
SOHLEN AUS 42% RECYCELTEM GUMMI HINTERLASSEN WENIGER SPUREN


2008 begann Timberland damit, die Green Rubber™ Gummimischung einzusetzen, und bisher wurden mehr als 10 Millionen Paar Schuhe mit Sohlen hergestellt, die teilweise aus recyceltem Gummi bestehen. Bis 2013 waren das mehr als 3,3 Millionen Pfund Gummi, die in einer Deponie gelandet wären, wenn aus ihnen keine Laufsohlen für Timberland geworden wären.

DIE TECHNOLOGIE
Für die Green Rubber™ Sohlen werden Gummistücke recycelt und in Gummisohlen wiederverwendet, die alle Traktionseigenschaften und die Langlebigkeit mitbringen, die die hohen Timberland Standards fordern. Die Green Rubber™ Gummimischung entsteht durch eine Reihe von Arbeitsschritten, die den Vulkanisierungsprozess umkehren. Dadurch ist es möglich, dass Gummiabfälle, die bei der Produktion von Latexprodukten wie Gummihandschuhen entstehen, wiederverwendet und zur Herstellung neuer Produkte, wie den Timberland® Schuhen, genutzt werden. Green Rubber™ Sohlen bestehen dabei aus bis zu 42% recyceltem Gummi.

DIE VORTEILE
Die Green Rubber™ Sohlen verkörpern perfekt Timberlands Verpflichtung zur Suche nach neuen Technologien und Materialien, die den Einfluß der Firma auf den Planeten reduzieren. Dank der Partnerschaft mit Green Rubber™ kann man mit Timberland Schuhen guten Gewissens durchs Leben gehen, immer in dem Bewußtsein, dass die Schuhe mit Rücksicht auf die Umwelt hergestellt wurden.


Gripstick + Green RubberGRIPSTICK™ + GREEN RUBBER™
DIE VEREINIGUNG VON ZWEI DER BESTEN SOHLEN


Sie stellt eine Revolution in der Sohlen-Technologie dar: die Kombination aus umweltbewußtem Green Rubber™ Material mit den ausgezeichneten Traktionseigenschaften der Gelände-erprobten Gripstick™ Mischung. Das Resultat ist ein leistungsstarkes und umweltbewußtes Sohlenmaterial.

DIE TECHNOLOGIE
Timberlands Gripstick™ + Green Rubber™ Mischung enthält den gleichen Anteil an recyceltem Material, wie er bereits seit Jahren in der Green Rubber™ Mischung verwendet wird. Beide Mischungen wurden zum zähesten Gummi kombiniert den Timberland verwendet, und der nur in den leistungsstärksten Timberland Schuhen und Stiefeln zum Einsatz kommt.
Gripstick™ Gummi ist eine speziell gemischte Gummimischung mit spezifischen Traktions- und Haltbarkeitseigenschaften, die die höchsten Timberland Standards für Tests im Freien und im Labor erfüllen muss. Wenn sie mit der 42%-igen, recycelten Green Rubber™ Mischung kombiniert wird, ist das Resultat ein Hochleistungs-Gummi mit einem Gewissen.

DIE VORTEILE
Aus der freien Natur bezieht Timberland seine Inspiration und wird durch sie definiert. Darum wurde mit der Entscheidung für die Kombination aus Gripstick™ + Green Rubber™ ein Produkt gewählt, das soviel recyceltes Material enthält wie möglich, ohne dabei Kompromisse bei Leistung und Haltbarkeit eingehen zu müssen. Sohlen aus Gripstick™ + Green Rubber™ sind die nächste Generation all dessen, wofür Timberland steht: umweltbewußte Leistung und Haltbarkeit.


Suspension Heel TechnologieSUSPENSION HEEL TECHNOLOGIE
WER HÄTTE GEDACHT, DAß ABSÄTZE SO BEQUEM SEIN KÖNNTEN?


Speziell für die Timberland Damenschuh-Kollektion entworfen, bietet die Suspension Heel Technologie bestmögliche Dämpfung und Komfort bei High Heels. Der patentierte Suspension Heel wurde entwickelt, um jeden Schritt weicher zu machen, Stöße zu absorbieren und Erschütterungen zu reduzieren, und es den Damen so zu ermöglichen, High Heels zu tragen und sich dabei gleichzeitig wohlzufühlen.

DIE TECHNOLOGIE
Als erster seiner Art in der Branche, ist Timberlands revolutionärer, patentierter Suspension Heel dazu gemacht, den ganzen Tag über unerreichten Komfort und Dämpfung zu bieten, sowie Stöße und Schläge abzumildern, und zwar speziell in Schuhen mit High Heels. Sein spezieller Radius ermöglicht ein natürliches Abrollen des Fußes bei jedem Schritt, und macht so den Übergang von Ferse zu Zehen ebenfalls weicher und geschmeidiger.

DIE VORTEILE
Dank ihres komplett neuen Ansatzes für das Tragen von High Heels, ermöglicht die Suspension Heel Technologie es Frauen, High Heels zu tragen, ohne dabei auf Tragekomfort verzichten zu müssen.


Recyceltes PETRECYCELTES PET
AUS PLASTIK WERDEN SCHUHE, KEINE DEPONIEN


Timberland ist stets darauf bedacht, seine ökologischen Werte auch in die Tat umzusetzen. Durch die Verwendung von recyceltem PET in Timberland Produkten, landeten so zwischen 2009 und 2012 78 Millionen PET Flaschen nicht auf Deponien.

DIE TECHNOLOGIE
PET oder Polyethylenterephthalat ist ein Material das für Plastikprodukte wie z.B. Wasserflaschen verwendet wird. Als biologisch nicht abbaubare Substanz überdauert sie auf Deponien tausende von Jahren. Wenn es jedoch zerlegt, in Ballen gepresst und recycelt wird, kann es für neue Produkte verwendet werden.

DIE VORTEILE
PET zu recyceln hat umfangreiche Auswirkungen auf die Umwelt: es reduziert Deponien, verringert den Energieverbrauch und reduziert schädliche Emissionen. Durch den Kauf von Timberland Produkten mit recyceltem PET, kann man das gute Gefühl haben, einen Unterschied gemacht zu haben.


RecanvasRECANVAS™
ROBUST, ATMUNGSAKTIV UND AUS 100% RECYCELTEM PET


ReCanvas™ Stoff sieht aus und fühlt sich genauso an wie traditioneller Baumwollstoff - außerdem hat es auch die gleichen Eigenschaften. Leicht, atmungsaktiv, robust - eine gute Wahl für die unterschiedlichsten Schuhmodelle.

DIE TECHNOLOGIE
Vollständig aus dem Altplastik recycelter Plastikflaschen (PET) hergestellt, wird ReCanvas™ Stoff für die komplette Timberland Schuhkollektion verwendet. Er findet Verwendung als Innenfutter von Schuhen und als Obermaterial in leichten, mittleren und schweren Stärken.

DIE VORTEILE
ReCanvas™ Stoff ermöglicht es, das Aussehen, das Gefühl, die Atmungsaktivität und Haltbarkeit von traditionellem Stoff zu geniessen, immer in dem Bewußtsein, dass bei der Herstellung auf die Umwelt geachtet wurde.


RecanvasCORDURA® ÖKOLOGISCH HERGESTELLTER STOFF
VIERMAL SO STARK WIE NORMALE BAUMWOLLE. WEICH WIE HAUT.


Mit der Zeit hat Timberland seine verwendeten Materialien mit der Robustheit aufgewertet, die nur die Produkte aus der CORDURA® Familie bieten können. Seit 2013 wird daher der ökologisch hergestellte CORDURA® Stoff für Timberland Schuhe verwendet.

DIE TECHNOLOGIE
Gemacht aus 100% recyceltem PET und konstruiert unter Verwendung hochfester Fasern, hat der ökologisch hergestellte CORDURA® Stoff ein außergewöhnliches Verhältnis von Festigkeit zu Gewicht. Gleichzeitig verfügt der Stoff über eine Haptik, die der von echter Haut verblüffend nahe kommt.

DIE VORTEILE
Seit 2013 findet der ökologisch hergestellte CORDURA® Stoff in einigen der bekanntesten Modelle der Timberland Herren- und Damenschuh-Familie Verwendung. Neben der robusten Ästhetik des ökologisch hergestellten CORDURA® Stoffs, ist sein größter Vorteil die Herstellung aus 100% recyceltem PET.


Umweltschutz und Tragekomfort hören bei Timberland aber nicht beim Äußeren des Schuhs auf. Auch für das Innenleben der Timberland Stiefel setzt die Marke auf recycelte Materialien und moderne Technologien:
    Smartwool®
  1. Smartwool®
    Smartwool® Material besteht aus extrem weicher, maschinenwaschbarer, nicht kratzender Merinowolle, die die Füße im Sommer kühl und trocken, und im Winter warm und trocken hält. In Kombination mit Polartec® Materialien entsteht das Smartwool® Kunst-Lammfell - ein warmes, leichtes und umweltfreundliches Fleece, das aus 60% Merinowolle und 40% recycelten Plastikflaschen besteht.

  2. Umweltbewußtes Fleece
  3. Umweltbewußtes Fleece
    Für das Innenfutter von Timberland Stiefeln wird ein warmes, leichtes und umweltbewußtes Fleece verwendet, das zu 100% aus recyceltem PET besteht, dem Material, aus dem Plastikflaschen gemacht werden.

  4. Primaloft® Öko-Isolierung
  5. Primaloft® Öko-Isolierung
    Gut geschützt durch den Winter heißt es mit der Primaloft® Öko-Isolierung. Eine unglaublich weiche, leichte, elastische, patentierte Isolierung aus Mikrofasern, die zu 50% aus recyceltem PET bestehen, hält die Füße im Winter warm.

  6. Vierfache Nähte
  7. Vierfache Nähte
    Für ein Maximum an Haltbarkeit und Langlebigkeit, wird der original Yellow Boot von Timberland mit vier Nahtreihen gearbeitet. Mit der Zeit wurden diese vier unverwechselbaren Reihen zu einem charakteristischen Style Detail und einem Zeichen für die bewährte Timberland Qualität.

  8. Ortholite®
  9. Ortholite®
    Für den optimalen Tragekomfort sorgt bei Timberland Schuhen und Stiefeln eine Ortholite®-Schaumstoffinnensohle. Die atmungsaktive, feuchtigkeitsableitende Innensohle erfüllt gleichzeitig auch eine Dämpfungs- und Stützfunktion, und wirkt Geruch verursachenden Bakterien antimikrobiell entgegen. Das extrem atmungsaktive Material der Ortholite®-Schaumstoffinnensohlen bleibt auch nach längerer Zeit noch intakt und behält seine funktionalen Eigenschaften.

Timberland Boots - Aus Verantwortung für die Umwelt

Green Index Rating Nicht nur seiner Tradition und seinem Erbe fühlt sich Timberland verpflichtet, sondern auch der Umwelt und ihrem Schutz. Angefangen beim Design über die bewusste Auswahl und Verwendung der Rohstoffe, bis hin zur Herstellung der Produkte übernimmt Timberland Verantwort und versucht, seinen ökologischen Fußabdruck zu minimieren.
Die Timberland Earthkeepers® Reihe ist die umweltfreundlichste Kollektion Timberlands. Für die Earthkeepers® Boots werden erneuerbare, organische und recycelte Materialien verwendet. Sie orientieren sich an den höchsten Standards und nutzen dafür den Green Index®, um den ökologischen Fußabdruck widerzuspiegeln, wobei 1 = "Sehr gut" ist und 10 = "Nicht so gut". Der Green Index® reflektiert alle Aspekte von Timberlands ökologischem Fußabdruck. Er ist ein Bewertungssystem, das sicherstellen soll, dass Timberland seinen Beitrag für die Umwelt leistet. Der Green Index® Wert befindet sich auf der Vorderseite jeder Earthkeepers® Schuhschachtel.

TIMBERLAND EARTHKEEPERS® - AUS VERANTWORTUNG FÜR DIE UMWELT

EARTHKEEPERS®
  1. 2007: der erste Earthkeepers® Boot kommt auf den Markt
  2. die Earthkeepers® Boots beinhalten recycelte Komponenten, wie z.B. PET Flaschen, Autoreifen und Industrie-Latex
  3. die Earthkeepers® Produkte repräsentieren die ökologischen Timberland Werte
  4. für die Earthkeepers® Produkte wird Leder aus zertifizierten Gerbereien verwendet
  5. Kooperationen mit anderen "grünen" Unternehmen: Green Rubber™, LWG
  6. die Produkte sind mit dem Earthkeepers® Logo auf Sohle und Label ausgezeichnet

GREEN RUBBER™
  1. Firma aus Kuala Lumpur, Malaysia
  2. DeLink Technologie patentiert
  3. Recycling von Autoreifen und Industrie-Latex
  4. Schwarze Sohlen = Autoreifen
  5. Farbige Sohlen = Latex
  6. Green Rubber™ Außensohlen bestehen aus 42% recyceltem Material
  7. häufig in Kombination mit Gripstick Rubber® - GSR
  8. keine Kompromisse bei Halt und Langlebigkeit

PRIMALOFT® ECO INSULATION
  1. Timberland Linings-Warmfutter
  2. "Öko-Wärmedämmung" = PrimaLoft Eco
  3. eine "synthetische Daune", die über dieselben Eigenschaften verfügt wie Gänsedaunen
  4. Fasern verschiedenen Durchmessers und recycelte Fasern (min. 50% aus recyc. PET) werden zu einer Wärmedämmungsstruktur
  5. wasserabweisend und atmungsaktiv
  6. Vorteil: diese Kunstfaser isoliert auch gut bei Nässe